Dunkle Schokolade könnte die Laune bessern

Ein Stück vom Glück? Bitte nur in Maßen! Wenn schon Süßes, dann etwas dunkle Schokolade naschen. Denn die könnte schlechte Stimmung verringern – zumindest legt das eine kleine Studie nahe:

7500 Schritte sollst du tun

Umsonst und draußen: Spazieren ist für jeden was! Spazierengehen erfreut sich dank Corona ganz neuer Beliebtheit. Doch wie viele Schritte sind nötig, damit sich ein Effekt auf die Lebenserwartung zeigt?,

Geduldsspiele

Studie zeigt: Ablenkung durch ein Spiel, um Gefühle zu kontrollieren, während Kinder auf etwas warten müssen „Gleich, mein Schatz!“ Wenn Kleinkinder diesen Satz hören, können sie ziemlich wenig damit anfangen:

Glücklich mit Kohl & Co.

Eine Kiste voll Glück: jeden Tag zugreifen! Viel Gemüse tut nicht nur dem Körper, sondern möglicherweise auch der Seele gut. Darauf deutet zumindest eine kleine Studie aus den USA mit

Mein Schmerz, dein Schmerz

Ein Herz und eine Seele: Viele ältere Paare sind eng verbunden Woran erkennt man eine glückliche Beziehung? Die Berliner Psychologin Sophie Potter hat eine Antwort gefunden: daran, dass man selbst

87 Prozent

Studie zeigt: weniger Gebärmutterhalskrebsfälle durch Impfung gegen Humane Papillomaviren 87 Prozent weniger Gebärmutterhalskrebsfälle könnten durch die Impfung gegen Humane Papillomaviren (HPV) auftreten, prognostizieren britische Forscherinnen und Forscher in einer Studie.

Das Blaulicht und der Schlaf

Studie: Bläuliches Licht von Smartphone- und Computerbildschirmen kein Schlafstörer? Bläuliches Licht von Smartphone- und Computerbildschirmen gilt als Schlafstörer. Einer kleinen amerikanischen Studie zufolge trifft das aber vielleicht doch nicht zu.

Zink bei Erkältungen

Studie scheint zu bestätigen: Zink wirkt bei Erkältungsbeschwerden Zink wirkt. Das scheint eine australische Studie zu bestätigen. Teilnehmende, die Zink-Lutschtabletten oder -Nasenspray anwendeten, litten im Durchschnitt zwei Tage kürzer an

Digital gut betreut

Studie untersucht Erfolg von digitalen Angeboten von Hebammen Durch die Corona-Pandemie haben Hebammen ihre Kurse und Beratungen verstärkt digital angeboten. Wie kamen diese Angebote bei den Schwangeren an? Das untersuchte

Schwanger – lieber doch keinen Kaffee?

Neue Studie deutet darauf hin: Koffein wirkt sich in der Schwangerschaft negativer aus als bisher angenommen Eine neue Studie deutet darauf hin, dass sich Koffein in der Schwangerschaft negativer auswirkt