Aufwachen: Beschwingt durchstarten

Der letzte und der erste Blick des Tages sollte nicht dem Smartphone gelten Wer sich morgens von einer Melodie aufwecken lässt, scheint nach dem Aufwachen schneller einsatzbereit und weniger schläfrig

Nachtschlaf: Schritt für Schritt besser schlafen

Eine Studie zeigt: 2000 Schritte mehr am Tag können die Schlafqualität erhöhen 2000 Schritte mehr am Tag können den Nachtschlaf zwar nicht verlängern, die Schlafqualität aber erhöhen. Zu diesem Ergebnis

Schlaf: Durchwachte Nacht

Morgens schlapp: Vielleicht liegt es an Arzneimitteln Manche Medikamente können Schlafstörungen begünstigen. Darauf macht die Apothekerkam­mer Niedersachsen aufmerksam. Häufig bereiten antriebssteigernde Antidepressiva, Appetithemmer oder fehldosierte Hormonpräparate Probleme. Bei Diabetes-Patienten können

Mein Schlaf-gut-Prinzip

Wie Sie Ihren Schlaf verbessern können. Ich bin es müde, schlecht zu schlafen! Schlaflos in Deutschland. Rund 80 % der deutschen Arbeitnehmer haben Probleme beim Ein- und Durchschlafen. Dies bestätigen

Erholsamer Schlaf ist wichtig für die Gesundheit

Spätestens eine Stunde nach dem Aufwachen sollte sich ein Mensch, der ausreichend geschlafen hat, ausgeruht und leistungsfähig fühlen. Tritt dieses Gefühl nicht ein, war der Schlaf nicht erholsam. Warum das