Blick in die Natur lindert PMS

Forschung zeigt: Viel Grün gegen die Beschwerden Die Brust spannt, man fühlt sich abgeschlagen und depressiv: Viele Frauen kennen solche Beschwerden, die sich immer einige Zeit vor ihren Tagen einstellen.

Doppelt gut: Hülsenfrüchte

Forschung zeigt: Hülsenfrüchte klimafreundlich und gesund Klimafreundlich und gesund – Bohneneintopf und Linsensuppe erhalten gleich zweimal Bestnote. Das betonen italienische Forscher in einer aktuellen Veröffentlichung. Unser Essen, vor allem viel

Denkzettel

Forschung zeigt: Wer Termine auf Papier notiert, kann sie sich besser merken Wer Termine nicht ins Smartphone eingibt, sondern auf Papier notiert, kann sie sich besser merken. Das ergaben Versuche

Stoffwechsel verändert sich im Laufe des Alterns

Teenager können essen, was sie wollen, ab 30 setzt es an? Von wegen! Der Stoffwechsel verändert sich zwar im Laufe des Alterns, aber anders als gedacht. Ein Forscherteam der Duke

Nicht einfach Babygeschrei

Forschung zeigt: Lautäußerungen im ersten halben Jahr sehr schnell vielfältig Es ist nicht immer das gleiche Geschrei oder Gebrabbel, das Babys in den ersten Monaten von sich geben. Vielmehr werden

Diabetes: Die Betazellen stärken

Insulin — und wo läuft bei Diabetes etwas schief? Insulin — und wo läuft bei Diabetes etwas schief? Der Antwort sind Wissenschaftler vom Helmholtz Zentrum München, der TU München und

Virus: Erstes Medikament gegen Hepatitis D

25 Jahre Forschungsarbeit haben nun einen erfolgreichen Abschluss gefunden 25 Jahre Forschungsarbeit haben nun einen erfolgreichen Abschluss gefunden. In der EU kommt ein Wirkstoff zur Behandlung von chronischer Hepatitis D

Nervenzellen: Gift bei Schmerz?

Das Gift des indopazifischen Kugelfisches hat Potenzial Der indopazifische Kugelfisch enthält das starke Nerven­gift Tetrodotoxin, das in geringer Dosis Schmerzen lindert. Der Einsatz als Arzneimittel war bislang nicht möglich. Wissenschaftlern

Makula-Degeneration: Das Erblinden stoppen

Bei der Makula-Degeneration wird der „Punkt des schärfsten Sehens“ geschädigt Ein neues Verfahren gegen die zur Erblindung führende Makula-Degeneration weckt Hoffnung. Britische ­Forscher setzten zwei Patienten ein aus Stammzellen gezüchtetes

Sport: Muskeln können sich was merken

Einmal trainierte Muskeln bauen sich rascher wieder auf Schon ein paar Wochen ohne Sport und man spürt es: Die hart erarbeitete Muskelkraft schwindet. Bislang ging man davon aus, dass der