Stress: „Natur-Pille“ senkt Stresslevel

Eine Studie zeigt: Regelmäßige kurze Naturerlebnisse wirken messbar gegen Stress Regelmäßige kurze Naturerlebnisse wirken messbar gegen Stress, fanden Forscher in Michigan (USA) heraus. Sie verordneten 36 Stadtbewohnern über zwei Monate

Cortisol: Grün vertreibt Stress

Kurze Pause: Im Grünen sinkt der Stresspegel Keine Zeit – diese Ausrede gilt nicht mehr: Bereits 20 Minuten in der Natur genügen, um den Stress­hormonspiegel deutlich zu verringern. Das schreiben