Äpfel mit Allergiker-Siegel

Ab 2025 sollen die ersten Äpfel mit dem Allergiker-Siegel ECARF in den Supermarkt kommen istock/ansonmiao Möglich machen das Forschende aus Deutschland. Sie untersuchten zahlreiche Apfelsorten auf den Gehalt eines bestimmten

Die Natur vor der Haustür

Wer in der Nähe von Grünflächen wohnt, hat ein niedrigeres Risiko für einen Schlaganfall Das zeigt eine im Fachblatt Environment International veröffentlichte Analyse von Daten von 3,5 Millionen Personen in

Blutdruck zu Hause sicher im Blick

Mit regelmäßigen Selbstmessungen daheim können Bluthochdruck-­Patienten ihre Werte zuverlässig im Blick behalten Das belegen Studiendaten von rund 500 Krankenversicherten eines US-amerikanischen Unternehmens. Sie wurden in drei Gruppen eingeteilt, die ihren

Musik kann die Gesundheit verbessern

Das Singen, Spielen oder Hören von Musik kann die Gesundheit erheblich verbessern Das fand ein australisches Forschungsteam der University of New South Wales mit einer Überprüfung von 26 Studien heraus.

Bewegung lohnt sich immer

Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen reduzieren durch regelmäßige Bewegung Auch spät anfangen bringt was! Männer, die im Alter von 70 bis 75 Jahren mindestens 20 Minuten täglich körperlich aktiv sind, reduzieren ihr

Jünger fühlen, besser hören

Forschung: Wer sich als jünger empfindet, als es das Geburtsdatum ausdrückt, hat meist auch gesundheitlich bessere Karten Der Pass sagt 70, das Gefühl 60. Wer sich als jünger empfindet, als

Eingewachsene Fußnägel

Podologie als Kassenleistung Eingewachsene Fußnägel sind schmerzhaft. Helfen kann eine sogenannte Nagelspange, die Betroffene in Zukunft nicht nur beim Arzt, sondern auch bei Podologinnen und Podologen als Kassenleistung bekommen. Die

Licht aus, gute Nacht

Forschung: Schlaf-wach-Rhythmus von Kindern besonders lichtempfindlich Wenn es dunkel wird, werden wir müde. Dafür sorgt das Schlaf­hormon Melatonin. For­schende der University of Colorado Boulder haben nun herausgefunden, dass der Schlaf-wach-Rhythmus

Cranberry-Präparate bei oft entzündeter Blase

Studien: Cranberry-Präparate bei wiederkehrenden Blasenentzündungen Frauen mit unkomplizierter, wiederkehrender Blasenentzündung können davon profitieren, vorbeugend Cranberry-Präparate zu schlucken. Erneute Infekte treten verzögert oder gar nicht mehr auf, zeigen hochwertige Studien, die

Besser Fisch und Gemüse

Studie: Menschen mit einem Fleischverzehr an weniger als fünf Tagen pro Woche, erkranken seltener an Krebs Menschen, die an weniger als fünf Tagen pro Woche Fleisch essen, erkranken seltener an