Filtern nach:
Tags
Haut: Vitamin D trotz Sonnencreme

Die Haut ­kann mithilfe von Sonnenlicht Vitamin D herstellen Mithilfe von Sonnenlicht kann die Haut ­Vitamin D herstellen. Aber stören Sonnenschutzmittel die Produktion? Bei richtiger Anwendung wahrscheinlich kaum, schreiben Forscher

Natur: Dem Klang der Natur lauschen

Forscher finden heraus: Weniger Stress und Schmerzen bei Geräuschen von Tieren, Wind und Wasser Menschen empfinden weniger Stress und Schmerzen, wenn sie die Geräusche von Tieren, Wind und Wasser hören.

Großes GIB & Gabi-Gewinnspiel im September/Oktober

So kannst Du gewinnen:Wenn du auf den Button klickst, öffnet sich unser Gewinnspiel-Formular. Du kannst bis zum 31.10.2021 teilnehmen. Füll einfach die Felder mit der richtigen Lösung und deiner vollständigen

Bauchspeicheldrüse: Die Erfahrung zählt

Bei komplexer OP an der Bauchspeicheldrüse, besser eine Klinik suchen, die diesen Eingriff häufig durchführt Wenn eine komplexe Operation an der Bauchspeicheldrüse ansteht, sollte man sich eine Klinik suchen, die

Angstzustände: Yoga lindert Angstzustände

Eine Studie gibt Aufschluss über die Wirksamkeit von Yoga bei Angstzuständen Wer unter Anleitung Yoga praktiziert, kann aktiv etwas gegen unklare Angstzustände tun. Dies verdeutlicht eine Studie im Fachblatt JAMA

Impfungen: Mehr Impfungen verabreicht

In 2020 deutlich mehr Impfungen in Deutschland Im Jahr 2020 haben sich deutlich mehr Menschen in Deutschland impfen lassen. Das geht aus Daten der gesetzlichen Krankenkassen hervor. So sind deren

Asthma: Luft für Kinder muss sauberer werden

Studie zeigt: Aktueller Grenzwert für Luftverschmutzung durch Stickstoffdioxid zu hoch Der aktuelle Grenzwert für die Luftverschmutzung durch Stickstoffdioxid (NO₂) ist zu hoch. Darauf deutet eine Studie von Forscher:innen des Max-Planck-Instituts für

Unsere Gesundheitslieblinge im September

Wer im Herbst so einiges vor hat, kann das eine oder andere Zipperlein ganz und gar nicht gebrauchen. Praktisch, wenn die Hausapotheke alles bereithält, was man braucht, um sich rundum

Kreativität: Kunst und Köpfchen

Künstlerisch aktiv zu werden verbessert die Leistungsfähigkeit des Gehirns Leichte Einbußen der Denk­leistung kommen bei älteren Menschen häufiger vor. Damit ist auch das Risiko verbunden, an einer Demenz zu erkranken.

Herz: Zu heiß für die Gesundheit

Über die Hitze und den Klimawandel ­ächzen? Zu Recht! Über die Hitze und den Klimawandel ­ächzen? Zu Recht! Klettert die Durchschnitts­temperatur auf über 40 Grad Celsius, steigt das Risiko, an

Ängste: Klinik-Clowns haben heilende Wirkung

Studie zeigt: Klinik-Clowns helfen, körperliche Symptome und psychisches Wohlbefinden von Kindern und Jugend­lichen zu verbessern Wenn sie kommen, wird’s lustig auf der Krankenstation. Und nicht nur das. Dass Klinik-Clowns auch

Geburts­hilfe: Wie Hebammen Millionen Leben retten können

Investitionen in die Geburts­hilfe können Leben retten Vier Komma drei Millionen – so viele Leben könnten weltweit jedes Jahr durch Hebammen gerettet werden, wenn mehr in die Geburts­hilfe investiert werden

Aktion Rückengesund

Mein Immer-und-überall-Rückenglück Unsere Aktion in den Apotheken Nordrhein vom 23.08. – 17.09.2021 Egal ob bei der Arbeit, im Haushalt oder Garten, der Rücken wird immer in Mitleidenschaft gezogen. Starre Haltung,

Lebenserwartung: Kunst, Kultur und langes Leben

Studie: Möglicherweise geringeres Risiko, frühzeitig zu sterben, wenn man kulturelle Veranstaltungen wahrnimmt Eine Ausstellung besuchen, ins Konzert gehen, das erweitert nicht nur den Horizont – es verlängert möglicherweise sogar das

Bewegung: Mehr Menschen fahren Fahrrad

Corona-Krise auch mit positiven Folgen: Nachfrage nach Fahrrädern, E-Bikes und Reparaturen daran voriges Jahr gestiegen Die Corona-Krise hat tatsächlich auch positive Folgen. So ist beispielsweise die Nachfrage nach Fahrrädern, E-Bikes

Blutdruck: Hoch die Tassen? Bei Diabetes lieber nicht

Studie zeigt: Je höher der Alkoholkonsum, desto stärker steigt das Risiko für Blut­hochdruck Was macht Alkohol mit unserem Blutdruck? Das fragen sich Wissenschaftler schon seit 100 Jahren, mit unterschiedlichen Erkenntnissen.